Niedersachsenpferd

Schwerpunkte der Tätigkeit des Notars

Notare sind Träger eines öffentlichen, vom Staat verliehenen Amtes.
Ihre Aufgabe besteht im wesentlichen darin, Beurkundungen und Beglaubigungen vorzunehmen.

Notare sind besonders qualifizierte und erfahrene Juristen.
Sie sind – anders als Rechtsanwälte – nicht Vertreter einer Partei, sondern unabhängiger und unparteiischer Betreuer aller Beteiligten. Durch ihre Unabhängigkeit von Staat und Auftraggeber sichern
die Notare auch die Rechte des unerfahrenen Bürgers.

Der Anwaltsnotar, der neben seinem Amt als Notar den Beruf des Rechtsanwaltes ausübt, darf deshalb in Angelegenheiten, in denen er
oder seine mit ihm zur Berufsausübung verbundenen Kollegen bereits
als Anwalt tätig war, nicht mehr beurkunden.
Es ist, anders als beim Richter, nicht Aufgabe des Notars, Streitigkeiten
oder sonstige Sachverhalte autoritär zu entscheiden.

Der Notar bietet den Beteiligten lediglich Rat und Mitwirkung im Sinne
einer Dienstleistung an. Es steht den Beteiligten frei, ob sie diesen Rat
annehmen oder nicht.

Erforderlich oder doch zumindest dringend angeraten wird die Mitwirkung
des Notars insbesondere in folgenden Bereichen:

ImmobilienKauf, Schenkung,
Nießbrauch, Bestellung von Hypotheken,
Grundschulden etc.


Ehepartnerschaft & FamilieEhevertrag, Scheidungs- und
Partnervertrag, Adoption


Erbe & SchenkungTestament, Erbvertrag, Erbscheinsantrag,
Nachlassverteilung, vorweggenommene
Erbfolge, Schenkungsvertrag von
Hypotheken, Grundschulden etc.


UnternehmenGründung oder Umgestaltung einer
Gesellschaft, Handelsregisteranmeldung etc.


VorsorgevollmachtBetreuungsverfügung, Patientenverfügung


Streitvermeidung, MediationScheidungs- / Scheidungsfolgen-
vereinbarung, Nachlassauseinandersetzung,
vollstreckbare Urkunden, Schlichtungs-
und Schiedstätigkeit etc.



Das Berufsrecht der Notare ist u.a. in folgenden Bestimmungen geregelt:

Bundesnotarordnung (BNotO)
Beurkundungsgesetz (BeurkG)
Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG)
Dienstordnung für Notare (DONot)
Richtlinien für Notare, Oldenburg

Die Informationen sind entlehnt von der Homepage der Bundesnotarkammer sowie dem Portal der deutschen Anwaltsnotare. Unter www.bnotk.de sowie
unter www.anwaltsnotarkammern.de sind weitergehende Informationen über das Berufsbild und die Aufgaben des Notars zu finden.